Guides

Fantastische Bestien und wo man sie findet

Fantastische Bestien und wo man sie findet


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Geschichte

Fantastische Bestien und wo man sie findet ist ein Prequel zum Harry Potter Filme, aber es ist ein Film für Erwachsene. Die Geschichte spielt in den 1930er Jahren und handelt von Newt Scamander (Eddie Redmayne), einem britischen Zauberer mit einer Leidenschaft für magische Bestien und dem Schöpfer des berühmten Hogwarts-Lehrbuchs Pflege magischer Kreaturen. Scamander besucht New York mit seinem Koffer voller magischer Bestien. Als eine der niedlichen, aber frechen Kreaturen entkommt und Chaos anrichtet und Scamander seinen Koffer verlegt, ist New York auf magischen Spaß eingestellt.

New York hat bereits Probleme mit einer mysteriösen schwarzen und zerstörerischen Macht, die Eigentum zerstört und Angst und Chaos in der No-Maj-Bevölkerung (nicht magisch oder Muggel) verursacht. Scamander muss nicht nur seine entkommenen Bestien auf den Straßen von New York finden, sondern auch sicherstellen, dass die schwarze Macht nicht in die falschen Hände gerät.

Themen

Zauberei und Okkultismus; Aussterben und Erhaltung der Tiere; Krieg und Terrorismus; häusliche Gewalt und Missbrauch

Gewalt

Fantastische Bestien und wo man sie findet hat viele Szenen der Gewalt. Beispielsweise:

  • Charaktere benutzen Zauberstäbe, um Menschen zu bekämpfen und ihnen Schaden zuzufügen.
  • Ein junger Mann (Credence, gespielt von Ezra Miller) wird von seiner Adoptivmutter ausgepeitscht und geschlagen. Dies ist nur angedeutet, aber wir sehen auch Narben und Schnitte an Credences Händen.
  • Eigentum wird zerstört und zerstört.
  • Eine dunkle und dämonische Kraft verursacht den Tod mehrerer Charaktere, die nach dem Austreten aus einer schwarzen Wolke verwelkt und faltig erscheinen.

Inhalte, die Kinder stören können

Unter 5
Zusätzlich zu den oben genannten Gewaltszenen Fantastische Bestien und wo man sie findet hat einige Szenen, die Kinder unter fünf Jahren erschrecken oder stören könnten. Beispielsweise:

  • Obwohl die meisten magischen Kreaturen in diesem Film sehr niedlich sind, sind einige ziemlich monströs. Manche sehen sehr seltsam aus und manche beißen oder kratzen.
  • Die zerstörerische Kraft wird als schwarze, wirbelnde und chaotische Wolke dargestellt, die Gebäude beschädigen kann. Es bewegt sich sehr schnell und kann zum Tod führen. Menschen, die daran gestorben sind, sehen verdorrt und faltig aus.
  • Eine Frau adoptiert viele Waisenkinder, die für sie arbeiten. Sie behandelt sie schlecht und sie haben Angst vor ihr. Ihre Grausamkeit wird eher angedeutet als gezeigt, aber dies wird wahrscheinlich Kinder in dieser Altersgruppe verwirren und erschrecken.
  • Ein großes Biest jagt Jacob Kowalski (Dan Fogler). Jacob entkommt und ist unverletzt, aber es ist eine beängstigende Verfolgungsjagd.
  • Wenn Credence sich verwandelt, ist es visuell und emotional beängstigend.

Vom 5-8
Zusätzlich zu den oben erwähnten gewalttätigen Szenen und beängstigenden Bildern Fantastische Bestien und wo man sie findet hat einige Szenen, die Kinder in dieser Altersgruppe erschrecken oder stören könnten. Beispielsweise:

  • In einigen Szenen manipuliert Percival Graves (Colin Farrell) Credence und zwingt ihn dazu, sein Spion zu sein. Das ist ziemlich bedrohlich.
  • Glaubwürdigkeit hat viele emotionale und psychologische Probleme wegen des umfangreichen Missbrauchs, den er erlitten hat. Einige Kinder finden dies möglicherweise störend.

Vom 8-13
Kinder in dieser Altersgruppe können auch durch einige der oben genannten Szenen gestört werden.

Über 13
Jüngere Kinder in dieser Altersgruppe möchten möglicherweise einige der Themen des Films mit Ihnen besprechen.

Sexuelle Hinweise

Fantastische Bestien und wo man sie findet hat einige sexuelle Referenzen. Beispielsweise:

  • Jake Kowalski und Queenie (Alison Sudol) flirten, teilen ihre verweilenden Blicke und beginnen eine Romanze.
  • Newt Scamander und Porpentina Goldstein (Katherine Waterston) sehen nach wie vor romantisch aus.

Alkohol, Drogen und andere Substanzen

Fantastische Bestien und wo man sie findet zeigt etwas Substanzgebrauch. Beispielsweise:

  • Die Charaktere betreten eine Bar und trinken ein paar alkoholische Getränke.
  • Einige Charaktere rauchen Zigarren.

Nacktheit und sexuelle Aktivität

Fantastische Bestien und wo man sie findet hat etwas Nacktheit und sexuelle Aktivität. Zum Beispiel wird Queenie gezeigt, wie sie ihr Nachthemd trägt und sich dann verführerisch anzieht. Kowalski Uhren, beeindruckt von Queenies Schönheit.

Produktplazierung

Es gibt keine Produktplatzierung, die Anlass zur Sorge gibt Fantastische Bestien und wo man sie findet, aber viele Harry-Potter-Fanartikel werden an Kinder verkauft.

Grobe Sprache

Es gibt eine grobe Sprache in Fantastische Bestien und wo man sie findet.

Ideen, die Sie mit Ihren Kindern besprechen sollten

Fantastische Bestien und wo man sie findet ist ein Prequel zum Harry Potter Serie. Es ist ein visuell spektakulärer Fantasy-Film, den Jugendliche und ihre Eltern wahrscheinlich genießen werden.

Es gibt zwar einige dunkle Themen in Fantastische BestienSie werden leicht behandelt und es gibt genug Humor und Spaß, um sicherzustellen, dass der Film nicht zu intensiv ist. Die Charaktere sind freundlich, stark und erfrischend unkonventionell. Es gibt jedoch einige beängstigende und gewalttätige Szenen und verstörende Themen. Aus diesen Gründen empfehlen wir diesen Film nicht für Kinder unter 13 Jahren. Und wir empfehlen elterliche Anleitung für Kinder im Alter von 13-15 Jahren.

Der Film enthält wichtige Nachrichten über:

  • Manipulationen und Drohungen nicht anwenden, um Leute dazu zu bringen, Dinge für Sie zu tun
  • keine Vorurteile gegenüber Menschen haben, die sich von Ihnen unterscheiden
  • Mitgefühl und Freundlichkeit gegenüber Menschen zeigen, die es am dringendsten brauchen
  • Kämpfe hart, um gefährdete Tiere zu schützen und zu retten.


Schau das Video: Ungewöhnlichste fantastische Bestien des Ozeans! (Kann 2022).