Schwangerschaft

Vorteile der Vereinbarkeit von Beruf und Familie für Väter

Vorteile der Vereinbarkeit von Beruf und Familie für Väter

Vater sein: ein Jonglier-Akt

Bevor Ihr Baby ankommt, können Sie wahrscheinlich mit der Arbeit jonglieren, Ihre Beziehung genießen und sich Zeit nehmen, um Ihren Interessen nachzugehen oder sich mit Freunden zu treffen.

Nachdem Baby kommt, können Sie einige Hauptänderungen an allen drei dieser Bereiche erwarten. Es wird auch eine neue Sache geben, die dem Jonglier-Act hinzugefügt werden kann - Familienzeit.

Jede Familie ist anders, also ist es eine Frage von Finden Sie die Work-Life-Balance, die zu Ihnen und Ihrer Familie passt. Ein guter erster Schritt besteht darin, herauszufinden, was für Sie und Ihre Familie wichtig ist.

Das braucht Zeit. Manchmal muss sich ein gut funktionierendes Work-Family-Arrangement ändern, wenn sich die Bedürfnisse Ihrer Familie ändern. Ihr Partner, der wieder zur Arbeit oder zum Studium zurückkehrt, und Ihr Kind, das mit der Kinderbetreuung oder der Schule beginnt, sind Beispiele für Zeiten, in denen Sie möglicherweise über Änderungen nachdenken.

Warum eine gute Work-Life-Balance wichtig ist

Schön für dich
Eine gute Work-Life-Balance kann Ihnen helfen, Folgendes zu fühlen:

  • weniger gestresst und müde
  • Mehr Kontrolle über Ihre Zeit
  • besser in der Lage, Entscheidungen zu treffen und Verpflichtungen zu erfüllen
  • zufriedener bei der Arbeit und zu Hause
  • gesünder.

Gut für Babys und Kinder
Eine gute Work-Life-Balance ist wichtig für Ihr Baby. Das liegt daran, dass der Großteil der Gehirnentwicklung Ihres Babys in den ersten drei Jahren stattfindet. Und der Liebe, Zuneigung und Zeit Dass Sie Ihrem Baby in diesen frühen Jahren etwas geben, beeinflusst direkt seine Gehirnentwicklung und seine soziale und emotionale Entwicklung.

Tatsächlich haben Kinder mit Vätern, die an ihrem Leben beteiligt und interessiert sind, mit größerer Wahrscheinlichkeit gesunde Beziehungen und eine gute Gesundheit und ein gutes Wohlbefinden.

Gut für deine Beziehungen
Eine gute Work-Life-Balance kann Ihnen die Zeit geben, die Sie benötigen, um enge Beziehungen zu Ihrem Kind und Ihrem Partner aufzubauen.

Väter, die in ihrer Beziehung zu ihren Partnern zufriedener sind, verbringen mit größerer Wahrscheinlichkeit Zeit mit ihren Kindern und beziehen Kinder in alltägliche Aktivitäten mit ein.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Eine Auszeit zu nehmen oder die Arbeitszeit zu verkürzen, wenn Ihr Baby geboren wird, kann ein guter Start in die Familienzeit sein.

Sie und Ihr Partner könnten darüber sprechen, was Sie als Familie gemeinsam tun möchten, sowohl jetzt als auch während Ihr Kind wächst. In den frühen Tagen könnte es so einfach sein, wie einen Spaziergang zu machen. Wenn Ihr Baby wächst, können Sie gerne Mahlzeiten teilen, Spiele spielen, Ausflüge machen oder in den Familienurlaub fahren.

Wenn Sie Ihre Familienzeit planen, ist es gut zu wissen, dass es Ihrem Kind hilft, Zeit zu verbringen und Spaß mit der Familie zu haben, damit es sich zugehörig fühlt. Und ein Zugehörigkeitsgefühl ist a Ein wichtiger Baustein für das Selbstwertgefühl Ihres Kindes.

Dinge die du tun kannst

  • In unseren 10 Tipps für neue Väter erfahren Sie, wie Sie Ihre Freizeit optimal nutzen können, um Ihr Baby kennenzulernen.
  • Werfen Sie einen Blick auf Dad and Partner Pay - zwei Wochen staatlich finanzierten Elternurlaub für berechtigte Väter im ersten Jahr nach der Geburt oder Adoption.
  • Überlegen Sie, wie Sie Ihre Zeit verbringen. Möglicherweise müssen Sie einige Gewohnheiten und Routinen ändern, um Zeit für Ihre Familie zu gewinnen.
  • Lassen Sie sich auf den Alltag Ihrer Kinder und deren besondere Anlässe ein. Zum Beispiel könnte es Ihre Aufgabe sein, Ihr Baby zu baden. Und wenn Ihre Kinder wachsen, können Sie sie zum Beispiel in eine Spielgruppe mitnehmen, sie in der Kinderbetreuung oder in der Schule abgeben oder bei den Hausaufgaben, beim Sport oder bei der Musik helfen.