Information

Tricks für Kinder, um schneller lesen zu lernen

Tricks für Kinder, um schneller lesen zu lernen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wir lesen, um zu verstehen, und es ist sinnlos, sehr schnell zu lesen, wenn wir nicht verstehen, was wir lesen. Es ist auch wahr, dass zu langsames Lesen schwer werden und die Komprimierung erschweren kann. Deshalb sagen wir, dass ein effektiver Leser einer ist, der den vor ihm liegenden Text fließend liest, aber versteht, was er liest.

Wenn Sie Ihr Kind ermutigen möchten, fließend und schneller lesen zu lernen und zu verstehen, was es liest, finden Sie hier einige Tipps:

Es gibt verschiedene Faktoren Dies bestimmt die Sprachkompetenz und das Leseverständnis jedes Kindes. Unsere Website hat 6 Strategien entwickelt, mit denen Kinder lernen können, schneller zu lesen und zu verstehen, was sie lesen, je nach ihren Fähigkeiten und der Lernumgebung:

1. Die Merkmale jedes Kindes: Alter, Persönlichkeit, Interessen:
Wir müssen die Fähigkeiten unserer Kinder und ihre Stärken stärken, anregen und optimal nutzen und ihnen gleichzeitig angemessene und motivierende Lesungen anbieten. Versuchen Sie, sie jeden Tag für eine Weile zum Lesen zu bringen. Auf diese Weise schaffen sie eine Lesegewohnheit.

2. Die Lehrmethode:
Es ist wichtig, dass die Methode des Leseunterrichts, die zu jeder Zeit angewendet wird, angenehm, anregend und motivierend für das Kind und für diejenigen ist, die es unterrichten.

3. Das familiäre und schulische Umfeld:
Im Allgemeinen werden Kinder, denen schon in jungen Jahren Geschichten vorgelesen werden und die zu Lesefamilien gehören, in denen sie beobachten, wie ihre Eltern und Geschwister häufig lesen, tendenziell zu besseren Lesern. Es ist gut, dass sie sehen, wie viel Spaß ihre Eltern und Geschwister beim Lesen haben, und auch kommentieren, was sie gelesen haben.

Die missbräuchliche Verwendung von Fernsehen oder Videospielen kann das Lesen negativ beeinflussen, da nur wenig Zeit zum Lesen bleibt und das passive Empfangen der Informationen, die von einem Bildschirm kommen, am Ende bequemer ist als das Lesen.

4. Präsentation und Inhalt der Lesungen:
Das Argument, die Abbildungen, die Schriftart und die Länge der Sätze müssen der Lesestufe jedes Kindes entsprechen. Heute haben wir viele Bücher in verschiedenen Formaten, aus denen wir für jede Person das am besten geeignete auswählen können. Wenn Sie es regelmäßig lesen und tun möchten, hängt dies von den Fähigkeiten und dem Geschmack des Lesers ab, aber auch in bemerkenswerter Weise von der Lesung oder dem Buch, das angeboten oder ausgewählt wird.

Ideal ist es, eine Lesung anzubieten, bei der sowohl die Präsentation als auch der Inhalt am attraktivsten, interessantesten und den Fähigkeiten, Interessen und Bedürfnissen jedes Kindes angemessen sind. Deshalb ist es sehr wichtig, dass wir Ihre Interessen und Vorlieben berücksichtigen.

5. Bringen Sie die Kinder in die öffentliche Bibliothek:
Es ist interessant, gute Bücher zu Hause zu haben, aber die öffentliche Bibliothek ist auch ein idealer Ort, an dem wir nach Büchern aller Art suchen und proben können. Wenn sich ihre Interessen und Vorlieben entwickeln, werden sie sich mehr für die Auswahl ihrer eigenen Bücher interessieren. Vergessen wir nicht, dass wir mit Hilfe neuer Technologien unsere eigenen Geschichten erstellen können. Zu diesem Zweck wurden zahlreiche Computeranwendungen erstellt.

6. Förderung des Leseverständnisses:
Wenn wir ein Buch oder eine Geschichte lesen, können wir sie zusammen lesen. Zuerst werden wir einen Absatz lesen und mit unseren Worten zählen, was wir gelesen haben, und dann wird unser Sohn im nächsten Absatz dasselbe tun. Es wird viel interessanter und lustiger, wenn wir es dramatisch machen und die Stimmen der Charaktere, den Rhythmus und die Melodie betonen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Tricks für Kinder, um schneller lesen zu lernen, in der Kategorie Lesen vor Ort.


Video: Lesen leicht gemacht: 6 einfache Tipps für Erstleser, Leseanfänger, Teil 12 (Kann 2022).