Information

Kürbis Origami. Halloween Origami

Kürbis Origami. Halloween Origami


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Lernen und lehren Sie Ihre Kinder, diesen Papierkürbis herzustellen, um die Halloween-Party mit der Kunst des Origamis oder Origamis zu dekorieren.

Mit diesem Video, Guiainfantil.com möchte, dass Sie Schritt für Schritt lernen, um eine zu machen Papierkürbis um Ihrer Kinderparty ein wenig Farbe und Originalität zu verleihen.

Wir haben einige Origami-Ideen ausgewählt, die für eine Halloween-Party für Kinder verwendet werden können.

(Abbildung von Alejandro Pascual Márquez - elrincondelorigami.blogspot.com.)

Der Kürbis ist der zentrale Charakter der Halloween-Party. Möchten Sie wissen, wie es dazu kam und was es bedeutet? Nun, sein Ursprung liegt in den Legenden und Traditionen der keltischen Völker Schottlands und Irlands. Die Legende besagt, dass vor vielen Jahren in der Halloween-Nacht ein böser Mann auf seiner Farm nach einem irischen Bauern namens Jack suchte, der den Ruf hatte, geizig zu sein.

Warum suchte der böse Mann nach Jack? Nun, weil er ihn beschuldigte, ein Betrüger zu sein. Jack schaffte es jedoch, den bösen Mann auszutricksen und ihn zu fangen. Als Gegenleistung für seine Freiheit versprach der böse Mann Jack, dass er gehen und ihn nie wieder suchen würde.

So war es.

Nach vielen Jahren starb Jack, wurde aber weder im Himmel noch in der Hölle akzeptiert. Der böse Mann wollte nichts von Jack hören. Er verurteilte ihn zum Fegefeuer, um seine Strafen und Schulden zu bezahlen. Aber bevor er ging, bat Jack den bösen Mann um seinen letzten Wunsch, ein Licht, damit er den Weg sehen konnte. Der böse Mann gab ihm eine Glut. Der Bauer nahm eine der Rüben aus seiner Tasche, bohrte ein Loch hinein und legte die Holzkohle in die Knollen.

Und so wurde Jack of the Lantern (Jack the Lantern) in Irland zur Legende.

Y. Wie sind aus Rüben Kürbisse geworden?

Als irische Einwanderer in die USA kamen, brachten sie den Feiertag von Halloween. Aber da es in den Vereinigten Staaten keine Rüben gab, sondern eine große Kürbisplantage, tauschten die Iren zusammen mit den Amerikanern Rüben gegen Kürbisse. Seitdem werden die Kürbisse geschnitzt und an den Fenstern und Türen der Häuser angebracht, um das Böse zu vertreiben.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Kürbis Origami. Halloween Origami, in der Kategorie Handwerk vor Ort.


Video: Origami Halloween Ghost Anibal Voyer Oригами おりがみ Oριγκάμι 折纸 摺紙 พบ 종이접기 Paper Crafts (Kann 2022).