Information

Monsterkuchen. Halloween-Rezept für Kinder

Monsterkuchen. Halloween-Rezept für Kinder

Süßes oder Saures? Wir werden einen köstlichen Schokoladenkuchen zubereiten. Der Trick ist, er wird sich in ein Monster verwandeln. Und der Deal, wenn Sie sich trauen, ist, dass wir Ihnen das Rezept liefern. Unser geliebtes Monster besteht aus Kakao und Karamell und hat eine lustige orange Farbe.

Können Sie sich das Gesicht Ihrer Kinder vorstellen, wenn sie das sehen? Monsterkuchen so originell für eine Kinderparty? Es scheint sicherlich eine großartige Idee zu sein, ein Halloween-Rezept für Kinder zu erstellen. Die Ausarbeitung ist einfach und das Ergebnis sehr attraktiv.

  • 50 ml Öl.
  • 160 g Zucker.
  • 1 Ei L.
  • 90 g Kuchenmehl.
  • 30 g entfetteter Kakao ohne Zucker.
  • 2 Teelöffel Hefe.
  • 190 ml Magermilch.
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt.
  • 175 g ungesalzene Butter.
  • 325 g Puderzucker.
  • 30 ml flüssiges Karamell.
  • Orange Farbpaste

1. Heizen Sie den Ofen auf 180 ° vor und fetten Sie die Form ein. Wir beginnen damit, Öl, Zucker und Ei in einer Schüssel zu schlagen. Wenn sie integriert sind, fügen wir gesiebtes Mehl, Kakao und Hefe hinzu. Der Teig wird homogen, in diesem Moment lösen wir die Vanille in der Milch auf und fügen sie der Mischung hinzu. Wir schlagen und gießen schließlich das Wasser (das kochen muss). Backen Sie 45 Minuten oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Lass es kalt werden.

2. Um die Sahne zusammenzusetzen, schlagen Sie die Butter zusammen mit dem gesiebten Puderzucker 5 Minuten lang und fügen Sie nach dieser Zeit das Karamell hinzu, um zwei weitere Minuten lang zu schlagen. Wir färben die Creme mit einem halben Teelöffel Farbe in Orangenpaste und reservieren. Wir legen den Kuchen auf ein Tablett und bedecken ihn mit einer Schicht Sahne.

3. Den Rest der Creme geben wir in einen Spritzbeutel. Für die Dekoration des Monsters werden wir eine runde Düse verwenden. Wir bedecken den Kuchen wieder mit Sahne, diesmal helfen wir uns mit dem Spritzbeutel. Wir müssen Linien von oben nach unten machen, damit sie wie Fäden aussehen.

4. Als nächstes machen wir eine weitere Schicht mit einer unregelmäßigeren Dekoration. Je unregelmäßiger es ist, desto besser. Vergessen wir nicht, dass es ein Monster ist!

5. Um die Augen zu erzeugen, haben wir zwei Styroporkugeln mit einem dauerhaften schwarzen Stift bemalt und sie an zwei Holzstäbchen genagelt.

6. Zum Abschluss setzen wir die Augen auf den Monsterkuchen. Wir können auch einen kleinen weißen Fondant verwenden, um die Zähne zu formen, die der Mund sein werden. Und ... wir haben bereits ein originelles Halloween-Rezept für Kinder!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Monsterkuchen. Halloween-Rezept für Kinder, in der Kategorie Halloween vor Ort.


Video: 5 Halloween Rezept Ideen. gruselige Snacks für eure Halloween Party. Cupcakes, Donuts u0026 Oreos (Januar 2022).