Information

Die besten Museen in Spanien für Kinder

Die besten Museen in Spanien für Kinder

In Spanien finden wir Museen aller Art speziell für Kinder entwickelt, um Spaß zu haben und gleichzeitig zu lernen. Ein Museum muss nicht langweilig sein, heute bieten viele von ihnen interaktive Räume, Workshops zur Entwicklung ihres Wissens und attraktive Aktivitäten an, die ihnen helfen, ihre Neugier zu wecken und ihre Fantasie anzuregen. Diesmal Guiainfantil.com zeigt Ihnen eine Liste der besten Museen in Spanien für Kinder. Sie können die Gelegenheit nicht verpassen, mit ihnen teilzunehmen und zu bestehen sehr lustige Familienmomente!

Sicher haben Sie von dieser süßen kleinen Maus gehört, ja? Die gute Nachricht ist, dass Sie jetzt das Haus dieses klassischen Charakters im Herzen von Madrid besuchen können. Durchsuchen Sie eine Galerie mit Abbildungen der Zahnfee Von verschiedenen Künstlern hergestellt, entdecken Sie ein wunderschönes Modell seines Hauses und erfahren Sie mehr über sein Leben. Vielleicht finden Sie sogar einen Milchzahn da draußen! Ein idealer Ort für Kinder und Erwachsene, um eine tolle Zeit zu haben!

Das ist Eines der besten Museen für Kinder. Darin können sie sich der Welt des Roboters nähern. Entdecken Sie in diesem Raum Androiden aus Star Wars, der zweitwichtigsten Sammlung von Roboterhunden in Europa, und NAO, einen ausgezeichneten Humanoiden mit der Eigenschaft, soziale Fähigkeiten zu besitzen, die denen einer Person entsprechen. Sehr interessant, findest du nicht? Darüber hinaus sind viele der Roboter in diesem Museum nicht nur ausgesetzt, sondern auch Kinder können mit ihnen interagieren und sie in Aktion sehen.

Dieses Museum der Piraterie befindet sich in der Schloss von Santa Barbara befindet sich im Vulkan Guanapay. Im Inneren können Kinder mehr über die Geschichte berühmter internationaler Piraten wie John Hawkins, Francis Drake und Robert Blake erfahren. Sie können auch entdecken, wie alte spanische Schiffe, Säbel und Piratenkanonen waren. Ein ganzes mittelalterliches Abenteuer für die Kleinen!

Ein perfekter Plan für Kinder ist nach Dinopolis zu gehen, besonders wenn Sie Dinosaurier mögen. Hier finden Sie ein Außengehege mit maßstabsgetreuen Dinosauriern. Anschließend können Sie eine Show genießen, die an die Kleinen mit diesem Thema angepasst ist, durch Höhlen, Labyrinthe und lustige Spielplätze für die Kleinen gehen. Im Inneren befindet sich das Museum, in dem Sie neben den Ausstellungsräumen verschiedene genießen können Attraktionen im Zusammenhang mit der Welt der Dinosaurier.

Kinder näher an die Welt der Wissenschaft bringen Es kann viel Spaß machen! Das Nationale Naturkundemuseum lädt Sie ein, mehr über die biologische Vielfalt in Spanien und die Fortschritte in der Ökologie zu erfahren. Ebenso gibt es ein Programm mit kulturellen Aktivitäten für Kinder, das das ganze Jahr über in Kraft ist. Ein sehr eine gute Möglichkeit, ihnen die Pflege des Naturerbes zu vermitteln und seine Erhaltung.

Hinter dem Museum befindet sich ein Forschungsprojekt, in dem a exakte Reproduktion berühmter Persönlichkeiten und emblematischer Szenen Spaniens. Derzeit sind mehr als 450 Wachsfiguren ausgestellt, darunter Persönlichkeiten aus Sport, Wissenschaft und Unterhaltung. Dieses Museum bietet auch Bildungsaktivitäten für Kinder an, mit denen Kinder mehr über die Geschichte ihres Landes erfahren können. Bestimmt ein lustiger Raumin Gesellschaft Ihrer Kinder genießen!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die besten Museen in Spanien für Kinder, in der Kategorie Familie vor Ort.


Video: Dialog im Museum #3 Smart Cities Part1 (Januar 2022).