Information

Hausgemachte Mandelnougat

Hausgemachte Mandelnougat

An einem Weihnachtsnachmittag sind die Kinder im Urlaub ... welche bessere Zeit, um mit dem Kochen zu beginnen? Nougat ist eine der typischsten Weihnachtssüßigkeiten, und Kinder werden es sicherlich genießen, sie zuzubereiten.

Um mit Nougat-Rezepten zu beginnen, gibt es kein besseres als dieses, sehr einfach in seinen Zutaten und seiner Zubereitung. Dieses typische hausgemachte Mandelnougat verleiht Ihrem Weihnachtsfest einen süßeren Geschmack als je zuvor mit dem aromatischen Hauch von Zitrone.

Zutaten:

  • 250 g geschälte Mandeln
  • 2 Eiweiß
  • 1 Eigelb
  • 200 g Fruktose
  • Tipps: Sie können bereits gehackte Mandeln verwenden, um sicherzustellen, dass die Backzeit kürzer ist, damit sie nicht verbrennen.

Guiainfantil.com lehrt uns, dieses Rezept für Mandelnougat zuzubereiten, damit Sie es mit den Kindern zubereiten und dieses köstliche Dessert zur Weihnachtszeit genießen können.

1. Die Mandeln im auf 200 ° C vorgeheizten Ofen leicht rösten.

2. Die Mandeln in einem Mixer mit drei Esslöffeln Fructose hacken.

3. Geben Sie die Mischung in einen Behälter und fügen Sie die restliche Fructose hinzu, wobei Sie alles mischen. Fügen Sie das Eigelb der Mischung hinzu und rühren Sie weiter.

4. Das geschlagene Weiß zum Schneepunkt geben und erneut umrühren, bis alle Zutaten gut vermischt sind.

5. Das Backblech mit Aluminiumfolie auslegen und die Mischung mit Hilfe eines Spatels über die gesamte Oberfläche verteilen, bis sie ungefähr 1,5 cm dick ist.

6. Decken Sie das Backblech mit einer weiteren Schicht Aluminiumfolie ab. Legen Sie ein Gewicht auf das Tablett und lassen Sie es 3 Tage ruhen. Entfernen Sie dann das Gewicht und die Aluminiumfolie und Sie können das Nougat servieren.

Fröhliche Weihnachten!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Hausgemachte Mandelnougat, in der Kategorie Rezepte vor Ort.


Video: Wie man edle Pralinen macht. SWR Handwerkskunst (Januar 2022).