Information

Leichtathletik für Kinder

Leichtathletik für Kinder


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Leichtathletik ist eine Sportart, die eine Reihe von Aktivitäten umfasst, die sowohl im Freien als auch auf der Indoor-Strecke durchgeführt werden. Die Leichtathletikkategorien sind mehrere: Rennen, Würfe, Sprünge, kombinierte Events, Walking und Marathon.

Es ist eine der wenigen Sportarten, die auf der ganzen Welt praktiziert werden und deren Ursprünge auf alte Zivilisationen zurückgehen. Bei den Olympischen Spielen, die alle vier Jahre stattfinden, Leichtathletik ist eine der wichtigsten Disziplinen.

Welches Kind springt oder rennt nicht gern? Leichtathletik vereint die Hauptqualitäten für den Genuss der Kleinen. Es ist eine Sportart für Kinder, für die keine großen wirtschaftlichen oder logistischen Einsätze erforderlich sind, da es in fast allen Städten Sportvereine gibt. Darüber hinaus ist es ein gültiger Sport für Jungen und Mädchen, weshalb die Gleichstellung der Geschlechter gefördert wird.

Der Sport der Leichtathletik wird bei Kindern nicht auf die gleiche Weise ausgeübt wie bei Erwachsenen, obwohl die Technik dieselbe ist, gibt es Unterschiede, die auf dem Alter des Kindes beruhen. Es gibt also verschiedene AlterskategorienSo dass die Kleinen in Geschwindigkeitsdisziplinen mit kürzeren Strecken antreten, bei den Sprüngen die Hürden kleinere Abmessungen haben oder bei den Würfen die Elemente ein geringeres Gewicht haben.

Es ist nicht notwendig, sehr groß zu sein, wie beim Basketball, oder sehr klein, wie beim Motorradfahren oder Reiten. Es reicht aus, dass das Kind teilnehmen möchte. Der Monitor erkennt je nach den Eigenschaften des Kindes, welche Fähigkeiten es auszeichnet. Tatsache ist, dass Leichtathletik eine so abwechslungsreiche Sportart ist, dass das Kind mit Sicherheit eine an es angepasste Disziplin findet: Hürdensprünge, Weitsprung, Rennen, Werfen usw.

Leichtathletik bedeutet körperliche Vorteile für das Kind. Es ist eine Sportart, bei der Kraft in den unteren Extremitäten entwickelt, körperlicher Widerstand gewonnen und Geschwindigkeit erreicht wird. Außerdem verbessert das Laufen die Lungenkapazität. Bei Kindern hat es sich als Stimulans für Wachstumshormone und Muskelaufbau erwiesen.

Neben den körperlichen Vorteilen hat die Leichtathletik bei Kindern noch andere psychische Vorteile: hilft, von Problemen abzulenken, die sie betreffen könntenSie gewinnen an Selbstvertrauen, haben mehr Selbstbeherrschung, mehr emotionale Stabilität und es gibt sogar Studien, die zeigen, dass Kinder, die Sport treiben, in der Schule bessere Leistungen erbringen.

Einige Eltern befürchten, dass der Wettbewerb das Kind zusätzlich unter Druck setzen kann. In den meisten Fällen finden die Meisterschaften innerhalb der Schule selbst oder sogar zwischen Schulen statt. Dies sind kleine Meisterschaften, bei denen das Kind antreten muss und manchmal scheitert, aber auch dies ist Teil der Ausbildung der Kleinen und es wird ihnen helfen, ihre Persönlichkeit zu schmieden.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Leichtathletik für Kinder, in der Kategorie Sport vor Ort.


Video: Turnen Stella Neufeld Baden-Württembergische Meisterschaften 2015 2 (Kann 2022).