Information

Der tropische Fisch. Gedicht über Emotionen

Der tropische Fisch. Gedicht über Emotionen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gedichte sind ein ausgezeichnetes Mittel für Kinder, um Gefühle oder Empfindungen zu entdecken. Der tropische Fisch ist ein originelles Gedicht über Emotionen.

Durch die Verse lernen die Kinder die Geschichte eines tropischen Fisches kennen, dessen Farbe sich je nach Gefühl ändert. So können Kinder die verschiedenen Emotionen lernen: Freude, Wut, Scham ...

Der tropische Fisch ist ein Originalgedicht von Marisa Alonso Santamaría Das hilft Kindern, verschiedene Emotionen zu identifizieren.

Nichts im Meer

ein tropischer Fisch,

wer lebt in einem schönen

Korallenriff.

Es ist von allen Farben

grün, rot, gelb,

und wenn sich die Stimmung ändert

Eine Farbe ist heller.

Wenn er sehr wütend ist

es fängt an lila zu werden,

aber wenn du sehr nervös bist

derjenige, der am meisten leuchtet, ist rot.

Wenn Sie sich schämen

Es ist orange.

Wenn Sie anfangen, sich zu verlieben

Blau leuchtet heller.

Wenn der Fisch sehr glücklich ist

leuchtet sofort gelb.

Und wenn Sie entmutigt sind,

seine Farbe ist Silber.

Wenn es sich interessant anfühlt,

sie alle leuchten sofort,

aber wenn sie dich erschrecken,

Weiß bleibt von Ekel übrig.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Der tropische Fisch. Gedicht über Emotionen, in der Kategorie Gedichte vor Ort.


Video: Gabriela Kompatscher: Über den Ausschluss tierlicher Erfahrung und Subjektivität (Kann 2022).