Guides

Erythema toxicum

Erythema toxicum


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ursachen von Erythema toxicum

Wir wissen nicht, was Erythema toxicum verursacht, aber wir wissen, dass es wird nicht durch eine Infektion verursacht.

Symptome von Erythema toxicum

Das Erythema toxicum Ausschlag tritt in der Regel 1-3 Tage nach der Geburt auf.

Das Erythema toxicum Ausschlag sieht aus wie eine Kombination von flache, rote Flecken, winzige rote Beulen und mit Eiter gefüllte Beulen.

Erythema toxicum kann an jedem Körperteil Ihres Babys auftreten, jedoch nicht an allen Stellen beginnt normalerweise im Gesicht. Es breitet sich manchmal auf Arme, Beine und Rumpf aus. Es tritt normalerweise nicht an Handflächen und Fußsohlen auf.

Der Ausschlag neigt dazu, über ein paar Tage zu kommen und zu gehen. Es hinterlässt keine Narben.

Gute und gesunde Babys können Erythema toxicum bekommen.

Frühgeborene erkranken seltener an Erythema toxicum. Manchmal bekommen sie es mehrere Wochen nach der Geburt.

Behandlung für Erythema toxicum

Ihr Baby benötigt keine spezielle Behandlung, da der Ausschlag mit dem Erythema toxicum harmlos und nicht ansteckend ist und nach etwa einer Woche von selbst verschwindet.


Schau das Video: Staphylococcal Scalded Skin Syndrome . Erythema Toxicum Neonatorum (Kann 2022).