Guides

Chroniken von Narnia: Die Reise des Morgengrauen-Verräters

Chroniken von Narnia: Die Reise des Morgengrauen-Verräters


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Geschichte

Edmund (Skandar Keynes) und Lucy (Georgie Henley) bleiben bei ihrer äußerst verwöhnten und widerwärtigen Cousine Eustace (Will Poulter). Während die drei Kinder ein Gemälde eines Schiffes - The Dawn Treader - an der Schlafzimmerwand betrachten, erwacht das Gemälde zum Leben und die Kinder befinden sich im Ozean, auf dem das Schiff liegt. Sie werden von King Caspian (Ben Barnes) gerettet und Eustace wird von einer sprechenden Maus namens Reepicheep (Stimme von Simon Pegg) angefreundet. Wir erfahren von König Kaspian, dass er nach den sieben verlorenen Herren von Telmar sucht, die auf der Suche nach einem großen Übel verschwunden sind.

Die Kinder begleiten Caspian auf seiner Reise und erleben viele Abenteuer, die sie alle, vor allem aber Eustace, auf die Probe stellen.

Themen

Fantasie und das Übernatürliche; gut gegen Böse

Gewalt

Die Reise des Morgengrauen-Verräters enthält etwas Fantasy-Action-Gewalt, hat aber wenig Blut und Blut. Beispielsweise:

  • Caspian schießt mit einer Armbrust auf einen Mann, der an einem Seil hängt. Der Mann fällt vom Seil, aber es ist kein Blut zu sehen.
  • Ein rau aussehender Pirat hält Eustace am Ohr fest. Eustace scheint sich unwohl zu fühlen und Schmerzen zu haben.
  • Ein Mann schlägt Edmund ins Gesicht und schlägt ihn bewusstlos. Kurze Zeit später wacht Edmund in einer Gefängniszelle auf.
  • Ein Mann rennt einem Wagen voller Gefangener hinterher, und ein Wachmann schlägt ihm auf den Kopf und stößt ihn zu Boden.
  • In einem Kampf zwischen einigen Piraten und der Besatzung der Dawn Treader wird mit Schwertern gekämpft, Männer werden in Bauch und Kopf geschlagen und ein Mann mit einer Kette erwürgt. Lucy schlägt einen Mann auf den Kopf, eine Kreatur, die aussieht wie eine Kreuzung zwischen einem Mann und einem Stier, wirft einen Mann durch die Luft und ein Mann wird durch ein Fenster im zweiten Stock geschleudert.
  • Ein Pirat, der drohend einen Dolch hält, kommt auf Eustace zu, der ein Bootsruder in der Hand hält. Eustace dreht sich um und stößt den Mann versehentlich mit dem Ruder um.
  • Reepicheep greift Eustace mit einem Schwert an und zerschneidet sein Hemd an mehreren Stellen. Der Angriff ist witzig und knallhart.
  • Unter dem Einfluss des Bösen haben Edmund und Caspian einen Streit. Sie haben fast einen physischen Kampf bevor Lucy zwischen sie tritt und den Kampf beendet.
  • Reepicheep sticht einen Drachen (Eustace transformiert) in den Fuß. Der Drache nimmt Edmund in seinen Krallen auf und fliegt davon.
  • In einem Kampf zwischen der Besatzung der Dawn Treader und einer riesigen Seeschlange wickelt die Schlange ihre Windungen um das Schiff, um es zu zermalmen. Es schnappt nach der Besatzung und versucht, Edmund zu essen. Die Schlange wird von einem Drachen (Eustace transformiert) angegriffen, der Feuer spuckt. Die Schlange beißt den Drachen und wirft ihn gegen einen Felsen. Lucy schießt einen Pfeil in den Mund der Schlange und der Kampf endet, wenn die Kreatur mit einem magischen Schwert durch den Mund gespießt wird.
  • Ein Schwert wird auf den Drachen geworfen und steckt in der Schulter des Drachen. Später sehen wir das verwundete Drachenland an einem Strand.

Inhalte, die Kinder stören können

Unter 8

Zusätzlich zu den oben erwähnten gewalttätigen Szenen enthält dieser Film einige Szenen, die Kinder unter acht Jahren erschrecken oder stören könnten. Beispielsweise:

  • Wenn ihr Schlafzimmer mit Wasser überflutet ist, kämpfen Edmund, Lucy und Eustace unter Wasser und zappeln an der Oberfläche, bevor sie gerettet werden.
  • Es gibt große Gläser mit großen Käfern und anderen gruseligen Krabbeltieren.
  • Einige der Besatzung der Dawn Treader sind Fabelwesen, die halb tierisch und halb menschlich aussehen.
  • Ein Ruderboot voller Gefangener verschwindet in einem düsteren grünen Nebel.
  • Unsichtbare Kreaturen mit schroffen Stimmen kommen in das Lager von Kaspian und hinterlassen riesige Fußspuren im Sand. Lucy wird von den unsichtbaren Kreaturen aufgegriffen und weggetragen. Sie zieht ein Messer an den Kreaturen und wird zu Boden geworfen. Die Kreaturen sagen ihr, dass sie ihre Freunde töten wird, wenn sie nicht tut, was sie wollen. Später werden die Kreaturen sichtbar - sie sind wie Zwerge mit einem einzigen großen Bein.
  • Mehrere Szenen zeigen geisterhafte und bedrohliche Bilder der Weißen Hexe.
  • Edmund entdeckt die verbrannten Überreste von Eustaces Kleidung, was ihn glauben lässt, dass Eustace getötet wurde. Die gleiche Szene zeigt die Überreste eines der Herren von Telmar.
  • Eustace verwandelt sich in einen furchterregenden feuerspeienden Drachen.
  • Ein blauer Lichtball schwebt auf die Erde und verwandelt sich in eine junge Frau. Später verwandelt sich die Frau wieder in einen blauen Lichtball.
  • Die Seeschlange, die das Schiff angreift, ist mit einem großen Maul und vielen Zähnen sehr beängstigend.

Vom 8-13

Jüngere Kinder in dieser Altersgruppe - vor allem solche unter 10 - könnte auch durch einige der oben genannten Szenen gestört werden.

Über 13

Es ist unwahrscheinlich, dass Kinder in dieser Altersgruppe durch irgendetwas in diesem Film gestört werden.

Sexuelle Hinweise

Keine Sorge

Alkohol, Drogen und andere Substanzen

Keine Sorge

Nacktheit und sexuelle Aktivität

Keine Sorge

Produktplazierung

Keine Sorge

Grobe Sprache

Dieser Film enthält einige milde Namen und Notizen.

Ideen, die Sie mit Ihren Kindern besprechen sollten

Die Chroniken von Narnia: Die Reise des Morgengrauen-Verräters ist ein Fantasy-Abenteuer, das auf dem gleichnamigen Buch von C.S. Lewis basiert. Im Gegensatz zum vorherigen Narnia-Film - Prinz Kaspian, die eher für ein etwas älteres Publikum geeignet war - dieser Film scheint sich an 10-14-Jährige zu richten. Sie sollten sich bewusst sein, dass der Film Szenen und Bilder enthält wahrscheinlich jüngere Kinder, insbesondere unter 10 Jahren, stören.

Die Hauptbotschaften dieses Films sind, an deinen eigenen Wert zu glauben und die Ängste in dir selbst zu überwinden, damit du das Böse in der Außenwelt besiegen kannst.

Zu den Werten in diesem Film, die Sie mit Ihren Kindern verstärken könnten, gehören:

  • Mut: Zu Beginn des Films scheint Eustace ein egoistischer Feigling zu sein, aber mit Reepicheeps Hilfe zeigt er Mut und Selbstlosigkeit, wenn er sein eigenes Leben riskiert, um die anderen zu beschützen.
  • Selbstlosigkeit: Die Hauptfiguren des Films handeln alle selbstlos in der Geschichte.
  • Ermutigung: Wenn Reepicheep Eustace ermutigt, hilft es Eustace, mehr über sich selbst zu denken und ihn selbstloser und verständnisvoller zu machen.



Bemerkungen:

  1. Jim

    Wunderbar, dieser kostbare Satz

  2. Asante

    Absolut mit Ihnen einverstanden. Darin ist auch etwas Idee ausgezeichnet, ich unterstütze.

  3. Germain

    Meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Ich bin versichert. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden kommunizieren.



Eine Nachricht schreiben